Fraktale – Chaostheorie, Schmetterlingseffekt und psychedelische Bilder

Im 20. Jahrhundert entwickelten Wissenschaftler wie Benoit Mandelbrot ein Konzept um das mathematische Phänomen der komplexen Zahlen sichtbar zu machen. Das Ergebnis ihrer Forschung ist ästhetisch ebenso faszinierend wie wissenschaftlich. Die Darstellung dieser Phänomene sind als Fraktale bekannt. Mandelbrot starbweiterlesen … Fraktale – Chaostheorie, Schmetterlingseffekt und psychedelische Bilder