Open Mind Culture

News, Blog, Archive

Stichwort: event

Besonders schön – besonders Hamburg

Mode, Accessoires, nützliche und unnütze Gebrauchsgegenstände, Geschenke oder Kunstwerke – kleine Läden und Projekte mit Ideen und Innovationen fernab des Mainstream der großen Ketten findet man auf der kleinen, aber feinen Messe „besonders schön“ aus der Reihe „besonders Hamburg“, im Netz unter www.besonders-hamburg.de



Fraktale – Chaostheorie, Schmetterlingseffekt und psychedelische Bilder

Im 20. Jahrhundert entwickelten Wissenschaftler wie Benoit Mandelbrot ein Konzept um das mathematische Phänomen der komplexen Zahlen sichtbar zu machen. Das Ergebnis ihrer Forschung ist ästhetisch ebenso faszinierend wie wissenschaftlich. Die Darstellung dieser Phänomene sind als Fraktale bekannt. Mandelbrot starb am 14. Oktober 2010 in Cambridge, Massachusetts. Chaostheorie und Schmetterlingseffekt: Mathematik, Metaphysik und Transzendenz der […]



Tomás Saraceno – in orbit – begehbare Kunst unter dem Dach des K21

Foto © 2013 Studio Tomás Saraceno Hoch hinaus: eine begehbare Kunst-Installation von Tomás Saraceno lädt mutige Museumsbesucher ein, hoch über der Eingangshalle des K21 im ehemaligen Ständehaus Düsseldorf in einer Drahtkonstruktion herumzuklettern. Eindrucksvoll ist es bereits, den anderen Besuchern dabei zuzusehen, wie sie sich scheinbar schwerelos unter dem Glasdach des renovierten Gebäudes bewegen. Passend benannt […]



Besonders schön – besonders Hamburg

Mode, Accessoires, nützliche und unnütze Gebrauchsgegenstände, Geschenke oder Kunstwerke – kleine Läden und Projekte mit Ideen und Innovationen fernab des Mainstream der großen Ketten findet man auf der kleinen, aber feinen Messe „besonders schön“ aus der Reihe „besonders Hamburg“, im Netz unter www.besonders-hamburg.de



Fraktale – Chaostheorie, Schmetterlingseffekt und psychedelische Bilder

Im 20. Jahrhundert entwickelten Wissenschaftler wie Benoit Mandelbrot ein Konzept um das mathematische Phänomen der komplexen Zahlen sichtbar zu machen. Das Ergebnis ihrer Forschung ist ästhetisch ebenso faszinierend wie wissenschaftlich. Die Darstellung dieser Phänomene sind als Fraktale bekannt. Mandelbrot starb am 14. Oktober 2010 in Cambridge, Massachusetts. Chaostheorie und Schmetterlingseffekt: Mathematik, Metaphysik und Transzendenz der […]